Käse-Kuchen

by

Käse-Kuchen mit Buttermilch

Schnell, einfach und sehr lecker

 

Zutaten:

Für 1 Portion

 

250 Gramm Butter

100 Gramm Zucker

3 Eier

180 Gramm Mehl

1 TL Backpulver

500 Gramm Quark

1 Pack Puddingpulver Vanille

500 ml Buttermilch

1 Pack Vanillezucker

1 Zitrone, etwas geriebene Schale (nach Wunsch und Bedarf gerne etwas Saft der Zitrone zufügen)

3 EL Zucker

 

 

So gehts:

 

  • 100 Gramm Butter, 3 EL Zucker, 1 Ei, Mehl und 1 TL Backpulver vermischen und einen Teig herstellen
  • Eine gefettete Springform nehmen und den Teig darin verteilen, am besten einen Rand von ca. 1-2 cm andrücken/hochdrücken
  • Die restlichen Zutaten zu einer Quarkmasse verrühren: 150 Gramm Butter, 2 Eier, 150 Gramm Zucker, 500 Gramm Quark, 1 Pack Puddingpulver, 1 Pack Vanillezucker und den Abrieb der Zitronenschale. Ich presse meist noch etwas Zitronensaft aus und füge diesen der Masse hinzu.  🙂 Toller Frische-Effekt 🙂
  • Zum Schluss die Buttermilch unterheben und alles in die gefettete Springform geben.

 

Im vorgeheizten Backofen bei 180 °C Ober und Unterhitze ca. 1 Stunde in den Backofen geben

G e n i e ß t   I H N !

No tags 0 Comments 1

No Comments Yet.

What do you think?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.