Grüne E R B S E N

by

Mein deftiger

E R B S E N  – E I N T O P F

 

Hallo meine Lieben,

 

heute möchte ich euch mein Rezept, für einen deftigen Erbseneintopf vorstellen.

Mit frischem Gemüse und würzigem Pepp, perfekt für die kalten Tage.

Wer Eintöpfe mag, wird dieses Rezept sicherlich mögen. 🙂

 

 

Zutaten für 4 Portionen

Zubereitungs-Dauer ca. 2,5 Stunden

Tipp vorab: Die Erbsen kann man auch einen Tag vorher einweichen, dann dauert der Eintopf nicht all zu lange und die Erbsen sind schön weich!

 

Zutaten

  • 2 mittelgroße Zwiebel
  • Öl
  • 1,5 Liter Wasser
  • 250 Gramm Erbsen, getrocknet
  • 250 Gramm Kartoffel
  • 150 Gramm Speck
  • 1 Bund Suppengrün
  • 3 EL Gemüsebrühe
  • 1 Bund Petersilie
  • Würstchen nach Wahl, hier sind 4 Wiener zugefügt worden
  • Salz und Pfeffer, wer mag Muskatnuss, ein Lorbeerblatt und Schnittlauch

 

 

 

Zubereitung

  • Die Zwiebel würfeln
  • Speck mit den Zwiebeln im heißen Topf anbraten
  • Die getrockneten Erbsen hinzufügen
  • Mit 1,5 Liter Wasser aufgießen und aufkochen lassen
  • Das Ganze 1,5 Stunden ziehen lassen, Erbsen müssen weich sein
  • Kartoffel in der Zwischenzeit schälen und in Würfel schneiden
  • Suppengrün waschen und schneiden
  • Gemüse und Kartoffel mit der Gemüsebrühe zum Rest geben
  • 30 Minuten garen lassen
  • Am Schluss die Würstchen noch dazugeben
  • Petersilie dazugeben und mit Gewürzen abschmecken
  • Wenn ein Lorbeerblatt eingelegt wurde, dies vorher entfernen

 

 

 

 

Mögt ihr Eintöpfe?

Welche Eintöpfe könnt ihr empfehlen?

 

Freue mich auf euer Feedback und wünsche euch viel Spaß beim Kochen.

 

Eure Bianca

 

No tags 6 Comments 1
6 Responses
  • Lilyfields
    März 11, 2018

    Erbsen-Eintopf mag ich auch total gerne und gab es erst letzte Woche bei mir.
    Deine Rezept-Variante klingt gut, die werde ich mir merken 🙂

    Liebe Grüße
    Sabine von lilyfields.de

    • bianca
      März 11, 2018

      Hallo meine Liebe, oh das freut mich. Gebe mir gerne mal Bescheid, wie es dir gemundet hat. 🙂

      Schönen Sonntag

  • Katrin
    März 13, 2018

    Oh, das sieht fabelhaft aus! Besonders bei dieser Kälte, tut ein warmer Eintopf sehr, sehr gut! 🙂 Danke für dieses tolle Rezept 🙂

    Ganz viel Liebe,
    Katrin.
    http://www.octobreinparis.de

    • bianca
      März 13, 2018

      Liebe Katrin,
      danke das ist lieb. Oh ja ich liebe heiße Suppen und Eintöpfe … 🙂
      Wünsche dir noch eine tolle Woche.
      Liebe Grüße

  • Kationette
    März 18, 2018

    Das perfekte Gericht für das erneut bitterkalte Wetter!
    Liebst
    Kati
    http://www.kationette.com

    • bianca
      März 18, 2018

      Ja da hast du Recht meine Liebe 🙂

What do you think?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.