Rundreise Mexiko

by

Meine Rundreise in Mexiko!

*Werbung da Marken / Markennamen erkennbar. Keine bezahlte Partnerschaft.

 

Ich möchte euch mit diesem Beitrag einen kleinen Einblick in meine Rundreise nach Mexiko gewähren.

Es ist mir sehr wichtig soviel von der Welt zu sehen wie es nur geht. Ich reise sehr gerne aber noch dazu bin ich sehr neugierig, wie denn andere Menschen so leben.

Die Kultur von anderen erkunden und zu erleben, ist einfach immer wieder ein tolles und spannendes Erlebnis.

Mexiko fand ich schon immer sehr interessant, die Vielfalt, die Menschen, die Kultur, die Musik, die kleinen Städte, die Tempel und so viel mehr.

Hier liste ich euch einmal auf wo ich überall war, meist hielt ich mich zwei Tage in einem Ort auf. Das reichte völlig aus um die wichtigsten Punkte zu erkunden.

 

 

Reiseverlauf

Playa del Carmen

Halbinsel Yucatan, Valladolid

Halbinsel Yucatan, Mérida

Halbinsel Yucatan, Campeche

Halbinsel Yucatan, Chichen Itzá

 

 

Es war traumhaft schön …  sollte man unbedingt erlebt haben.

Eine Reise mit dem Auto würde ich euch empfehlen, die Straßen sind meist gut und man kann sich seine Zeit nach eigenen Bedürfnissen einteilen.

Hier einige Eindrücke von der Rundreise, ich hoffe die Bilder gefallen euch.

 

 

 

Es gibt viele Möglichkeiten die Tempel zu erkunden, mein Tipp für euch, fahrt früh morgens in die Parks, dann sind die Touristen-Busse noch nicht vor Ort.

Das Klima ist früh morgens auch super angenehm, deshalb noch ein Grund mehr um frühzeitig zu starten.

 

 

In Mexiko findet man viele kleine und verträumte Orte, alle sind sie farbenfroh und meist haben sie eine verspielte Architektur.

Mexiko hat eine wahnsinnig tolle Farben-Vielfalt egal wo man ist.

Meine Highlights waren so auch die verschiedensten Eingänge und Türen, davon  hätte ich tausende fotografieren können.

Nicht zu vergessen das Interior der verschiedensten Geschäfte und Restaurants, hier konnte man sich richtig inspirieren lassen.

 

 

 

Während der Rundreise hatte ich nur Frühstück gebucht.

Aus Insider Tipps und vielen Reiseberichten erfuhr ich, das die einheimische Küche sehr lecker sein sollte.

Lecker waren alle Restaurants! Einfach überall super und frisch zubereitet, noch dazu eine tolle Atmosphäre da meist die Einheimischen Musik machten und man so den Abend wundervoll ausklingen lassen konnte. Die Servicekräfte waren immer sehr herzlich und zuvorkommend. Es fehlte uns an nichts.

Auch unsere Hotels auf diesem Trip waren einfach klasse, alle mit toller herzlicher Atmosphäre und schönem mexikanischem Interior.

Am besten bucht ihr ein Hotel im Stadtzentrum, so könnt ihr die Bars am Abend aufsuchen und eine Menge Spaß haben.

 

 

 

Es war einfach ein tolles und unvergessliches Erlebnis.

Plant ihr auch eine Reise nach Mexiko?

Habt ihr noch spezielle Fragen?

Schreibt mir gerne und ich ich erstelle euch einen ausführlichen Reisebericht.

 

Nicht vergessen! In Mexiko benötigt ihr wichtige Impfungen und auf jeden Fall Insektenschutz, das kann ich euch nur empfehlen.

 

Ich wünsche euch eine schöne Reise!

Eure Bianca

No tags 0 Comments 1

No Comments Yet.

What do you think?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.